Ausbildungsbetriebe

Im Jahr 2000 wurde die Ausbildungsordnung in Hessen neu geregelt. Ein Ausbildungs-
vertrag für den theoretischen Rahmen der Ausbildung mit dem Fachseminar für Altenpflege kann abgeschlossen werden, wenn der/die Bewerber/in zuvor mit einer Pflegeeinrichtung einen Vertrag über die betriebliche, also praktische  Ausbildungsphase abgeschlossen hat. Neben dem Haus Aja Textor-Goethe kooperiert das Fachseminar für Altenpflege mit jedem ausbildenden Altenpflegeheim oder ambulanten Dienst im Umkreis von ca. 30km.
Voraussetzung für ein praktisches Ausbildungsangebot des jeweiligen Betriebs ist sowohl für den stationären, wie auch ambulanten Dienst das Vorhandensein eines den Auszubildenden betreuenden Praxisanleiters.