Ausbildungsbetriebe

Im Jahr 2000 wurde die Ausbildungsordnung in Hessen neu geregelt. Ein Ausbildungs-
vertrag für den theoretischen Rahmen der Ausbildung mit dem Fachseminar für Pflegeberufe kann abgeschlossen werden, wenn der/die Bewerber/in zuvor mit einer mit uns kooperierenden Pflegeeinrichtung einen Vertrag über die betriebliche, also praktische  Ausbildungsphase abgeschlossen hat. Unser Hauptkooperationspartner ist das Haus Aja Textor-Goethe.
Voraussetzung für ein praktisches Ausbildungsangebot des jeweiligen Betriebs ist sowohl für den stationären, wie auch ambulanten Dienst das Vorhandensein eines den Auszubildenden betreuenden Praxisanleiters.